Orvieto- oder in Erinnerungen schwelgen

Gestern war es wieder einmal soweit, unser Hochzeitstag hat uns an der Hand genommen und uns all die wärmenden und wohltuenden Erinnerungen an Orvieto in Haus gebracht.
Wenn uns dann die Lienzrose-eine unserer Hochzeitsrosen- noch dazu mit hunderten Blüten beschenkt, dann ist Fest- und Feiertag.
Den haben wir auch ausführlich zelebriert.

Ein Gedanke zu „Orvieto- oder in Erinnerungen schwelgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.