…, es schneibelet, es geaht a kuahler Wind

diese Zeilen eines Kinderreims, den mir meine Eltern immer wieder vorgesagt haben, sind mir bei dem heutigen Wetter in den Sinn gekommen. Wenn es so stürmt und schneit, ist der Kamin ein ganz feiner Ort zum FUIER SCHAUEN und wärmen. Für Tier und Mensch. Da werden die Plätze verlost, weil Katze und Hund und Angelika sich den wärmsten Ort aussuchen.