HEILkräuter, HEILöle und HEILschnäpse

haben in der Zwischenzeit vor sich hin reifen können und haben viel Sonne in sich aufgesogen. Jetzt kommt dann die Zeit der Abfüllung und somit auch das Ende dieser herrlichen Farbenspiele.

2 Gedanken zu „HEILkräuter, HEILöle und HEILschnäpse

  1. Petra

    Leider greifen recht viele Menschen direkt zu den Mitteln, die sie aus der Werbung kennen. Dabei hat die Natur so viel zu bieten. Und das mit weitaus weniger Nebenwirkungen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.