Frühjahrsfreuden

kann man auch – oder gerade – mit Schnee haben. Unsere beiden Hunde sind absolute Schneeliebhaber: während Vega am liebsten mit der Schnauze voraus in den Schnee bohrt und dann ihren gaaaanzen Bauch möglichst flach ins Kühle legt, macht Emma am liebsten Purzelbäume mit einer langen Rutschphase am Rücken – oft dreimal hintereinander.

Hier sind wir aber schon wieder beim Runterfahren, da wird dann gekläfft und gesaust!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.