Korrekturzeiten

In Zeiten, in denen die Schule wieder einmal ihr Übermaß fordert, gönnen wir uns anderer Menschen Kochkünste. Wie jene aus der S-Bar in Reutte. Diesmal habe ich mir einen Burger mit Ziegenkäse, Feigen, Ruccola, getrocknete Tomaten,… gegönnt. Hochgenuss. Die 5 Sternewertung hält- fast so gut wie der 3 Wettertaft :-)))))

Ein Gedanke zu „Korrekturzeiten

  1. herlinde

    der ritschi hatte am samstag nach dem tanzen auch einen veggy burger bestellt…der hat aber nit so gschmackig ausgschaut – und der deckel war für sein goscherl zu groß 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.