Nur wenige erlauben sich

im Zusammenleben mit Hühnern die Erfahrung zu machen, dass Vieles was ihnen nachgesagt wird, nicht stimmt.

Ganz im Gegenteil- mit Hühnern erlebt man wahre Wunder!

Wer Lust auf Studien über Hühner hat, kann dies im Buch von John Robbins,Ernährung für ein neues Jahrtausend, nachlesen.

Einer Henne wurden Enteneier zum Ausbrüten untergelegt. Sie war beim Schlüpfen nicht überrascht, keine Hühner zu sehen. Einige Tage nach dem Schlüpfen ist sie mit den kleinen Entenküken zu einem nahen Bach gegangen, hat sich auf eine Planke gestellt und die Küken glucksend aufgefordert ins Wasser zu gehen.

WAS HENNEN SO ALLES WISSEN !!!!!!!!!!!!!!!!

Emma mit Licia und Marilyn

Fini, unser Adler

Gute- Nacht-Geschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.