Meine Raben

Ja, ich weiß, es gibt Menschen, die lassen an diesen Vögeln kein gutes Haar und irgendetwas ist vielleicht dran an all den Geschichten. Immerhin gibt es in unserer Sprache ja auch Wörter wie Rabenviech, Rabeneltern, Rabenmutter und Rabenvater. Ich kann diese Erfahrungen nicht teilen. Dieses Pärchen erscheint jeden Morgen auf dem Giebel vom Nachbarhaus. Was ich da täglich zu sehen bekomme, ist geprägt von Fürsorge und Zuneigung. ER stibitzt auch schon mal einen Apfel vom Baum und bringt ihn IHR vorbei.

Ein Gedanke zu „Meine Raben

  1. Herlinde

    vielleicht gibts auch RABENLIEBE.
    wir haben ein liebevolles Taubenpaar im garten…und die sind auch nicht sehr beliebt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.