Es läppert sich zsåmm

Da war noch einiges von dem herrlichen Selleriekraut, das Hermann zu einer Gambobasis verarbeitet hat. Und in Summe haben die Basilikumpflanzen in den letzten Wochen doch noch einiges an Blättern zugelegt. Es war ein ausgezeichnetes Saatgut( ausnahmsweise von Manufaktum). Besonders das kleinblättrige ist sehr intensiv. Damit wir diesen Geschmack/Geruch auch den Winter über haben, haben wir es in Öl gelegt und einen Teil getrocknet. Ja und die Chilis haben auch eine handvoll ergeben und somit hat Hermann jetzt wieder scharfes Öl!!

Ein Gedanke zu „Es läppert sich zsåmm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.