Ein Festessen

hat Eva ihnen bereitet. Das restliche Kartoffelpüree mit Reiskörnern. Wenn sie einen Topf auch nur erblicken, rennen sie aus allen Winkeln des Gartens und schauen, dass sie genug erwischen. Die Kleinsten haben das auch schon erkannt und erfreuen sich an der Abwechslung.

Ein Gedanke zu „Ein Festessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.