Die Bohne ohne Namen

Noch hat diese Bohne, die ich mit der Erinnerung an die Bohnengeschichte, geschickt bekommen habe, keinen offiziellen Namen. Ich habe nachgefragt und warte auf eine Antwort. Mir haben es Bohnen angetan, nicht nur beim Essen. Ich finde sie einfach schön und immer wieder verlocken sie mich, sie wie Murmeln mit meinen Fingern zum Tanzen zu bringen.

Ein Gedanke zu „Die Bohne ohne Namen

  1. Herlinde

    die frau von unserem haustischler hatte auch ganz viel bohnen in ihrem garten…unzählige sorten! bei ihrem begräbnis bekamen alle anwesenden ein sackerl mit bohnen gefüllt – zum weiterleben lassen und als erinnerung. i hob des schian gfunden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.