Blütenpracht

Die letzten Wochen waren für unseren Garten das Wachswetter schlechthin. Der Tag, an dem die Holerblüten zu ihrem Duft erwachen gehört zu den herrlichsten Momenten im Gartenjahr.
Zwischen den Büschen, die sich Jahr für Jahr entgegenwachsen( Ich wollte immer einen Holerbogen haben) zu stehen und dann tief einzuatmen ist für mich im wahrsten Sinne des Wortes betörend.

Der Kugellauch, einer unserer Neuankömmlinge, ist für mich ein Meisterwerk der Natur.Da hat jemand mit dem Zirkel gearbeitet und dabei zu den Sternen geblickt.

Die Ringelblume hat sich ihren Weg gesucht, wenn schon nicht im Hochbeet, dann eben am Hochbeet. Und über die Blüten der Heckenrose, die wir im letzten Jahr auf dem Weg zur Usseralm ausgegraben und bei uns eingesetzt haben, freue ich mich sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.