Ausräuchern und einsegnen

Es war mir eindeutig ZUVIEL, was da an Boshaftigkeit — einschließlich all ihrer Kollegen — ins Haus gebracht wurde und so habe ich einen Seelsorger gebeten, unser Haus auszuräuchern und einzusegnen.
Es war sehr feierlich, so ganz im Sinne: Befreiend nach hinten und stärkend nach vorne.
Danke für deine Seelsorge.

Ein Gedanke zu „Ausräuchern und einsegnen

  1. HerlindeHerlinde

    Bei der Messe den Friedensgruß “sprechen – sagen – wünschen”, des kommt mir oft so gedankenlos dahergsagt vor. so flüchtig – denn gleich geht´s wieder weiter!
    ENK BOADEN, wünsch i wirklich von ganzem Herzen, der FRIEDE SEI MIT EUCH!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.